Was macht das fotografieren für mich aus ? Ein Bild das beim Anschauen verzaubert. Licht und Dunkelheit machen den Reiz meiner Arbeiten aus. Es gibt Millionen von digitalen Fotos im Netz und es ist unglaublich schwer sich mit meiner Auffassung von digitaler Kunst dagegen durchzusetzen. Friedrich Dürrematt hatte recht als er sagte: Jeder kann knipsen. Auch ein Automat. Aber nicht jeder kann beobachten. Photographieren ist nur insofern Kunst, als sich seiner die Kunst des Beobachtens bedient. Beobachten ist ein elementar dichterischer Vorgang. Auch die Wirklichkeit muss geformt werden, will man sie zum Sprechen bringen.“

DeMajor

Ich hoffe das meine Bilder trotz dieser Widrigkeiten, beim Betrachten zum Träumen anregen.
/